Mountainbiken über UND unter Tage – DAS Zweiwelten-MTB-Erlebnis

Auf unserer Zwei Welten MTB-Tour bekommt Ihr einen gebündelten Tag voller Erlebnisse auf dem MTB geboten. Ihr entdeckt die Stauseeregion über UND unter Tage. Die optimale Variante also, eine Region von allen Seiten zu entdecken.


Die Tour gibt es in 2 verschiedenen Varianten

für AKTIVE MOUNTAINBIKER

ca. 35km / 850 hm• Beginn: 10 Uhr / Ende ca. 17 Uhr
• ca. 2 1/2h über Tage MTB Stauseeregion Hohenwarte
• Mittagessen in hiesigem Gasthaus (nicht im Preis)
• ca. 2h unter Tage Bergwerk Kamsdorf
Konditionslevel8 von 10
Fahrtechniklevel7 von 10

Ablauf Tour aktive Mountainbiker

Das ist ein Tag den ihr nie vergessen werdet – nach einer idyllischen MTB Tour am Stausee Hohenwarte geht´s in die Tiefen des Kamsdorfer Bergwerks. Genießt herrliche Naturimpressionen und das Abenteuer Bergwerk! Der Übertageteil beinhaltet neben breiten Waldwegen auch den ein oder anderen abfahrtsorientierten Mittelgebirgs-Trail. Stärken könnt ihr euch danach bei der Einkehr in einer heimischen Gastwirtschaft. Ausgeruht geht es zurück nach Kamsdorf für den Ritt in der Unterwelt. Das Aktivpaket mit Erinnerungswert!

99,-€


für ENDURISTEN

ca. 40km / 1100 hm• Beginn: 10 Uhr / Ende ca. 17 Uhr
• ca. 2 1/2h über Tage MTB Stauseeregion Hohenwarte
• Mittagessen in hiesigem Gasthaus (nicht im Preis)
• ca. 2h unter Tage Bergwerk Kamsdorf
Konditionslevel10 von 10
Fahrtechniklevel9 von 10

Ablauf Tour Enduro

Hier geht es um Trails – wir zeigen euch die geballte Ladung unserer hiesigen Mittelgebirgstrails in Kombination mit der Endurorunde unter Tage. Die Hänge der Stauseeregion bieten ein paar schicke Naturtrails mit Flow und Technik – offene Kurven, Wurzelabschnitte und ein teils steiles Gefälle prägen den Übertageteil. Nach der Stärkung im Gasthaus geht es auch hier hinab in den Stollen! Was euch dort erwartet ist der gelungene Abschluss eures einmaligen MTB-Erlebnisses.

99,-€


wichtige Hinweise:

  • ein ganzer Tag in Aktion ist konditionell nicht zu unterschätzen!
  • E-Mountainbikes sind kein Problem
  • Helm, Knieportektoren und Vollfingerhandschuhe sind Pflicht
  • Leihhelm empfohlen (Kratzer am eigenen Helm vermeiden)
  • Achtung Brillenträger – aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit beschlagen Brillen häufig – Kontaktlinsen empfohlen
  • sonstige Bikebrillen bitte mit guter Anti-Fog Beschichtung
  • ab 12 Jahren (gute körpeliche Fitness und Radfahrkönnen)
  • ab 195cm nur bedingt zu empfehlen – wer größer ist, sollte sich gut ducken können
  • Lenkerbreite maximal 800mm
  • GoPros etc. nicht auf dem Helm – verwendet bitte den Brustgurt etc.
  • 8 – 10°C unter Tage – gefühlt aber wärmer!
  • keine weiße Kleidung tragen – ggf. unauswaschbare Flecken
  • teils sehr schmale und niedrige Gänge – wer klaustrophob ist, sollte nicht mitfahren!
  • KEIN Salz vorhanden
  • Bikewash vorhanden
  • leider haben wir keine Duschen

Bitte orientiert euch im Bezug auf die Anforderungen im Bergwerk an den Angaben unter dem Menüpunkt Unterwelten MTB.

WICHTIG Aus Gründen auch immer landet unsere Antwortmail bei googlemail oder hotmail im SPAM Ordner – bitte unbedingt kontrollieren.

Mit der Abgabe Eurer Kontaktdaten stellt ihr sicher, dass wir uns bei euch melden können und wir entsprechende Rechnungen schreiben können oder euch anrufen können. Ihr findet die Datenschutzgrundverordnung auf unserer Internetseite. Dort könnt ihr alle wichtigen Informationen entnehmen. Ihr seid mit den dort genannten Bestimmungen einverstanden und übermittelt uns Eure Daten ausdrücklich freiwillig.